Home

DAY ONE  THURSDAY, 08.07.2010

 
19:30 
POSTGARAGE 2nd FLOOR  (Eintritt frei!)
onlinemap: link

POETRY SLAM - "RAP GOES LYRIC"
(in Koop. mit dem Kulturzentrum Minoriten)

Wo sind die holden Dichtersleut´ von damals abgeblieben? Von wack´ren Helden sangen sie und vom zarten Lieben! Die hohe Kunst der Minne, vergangen ist sie nicht. Wer heute reimend battled, in Rap die Minne spricht. Drum eilt, Freunde der Lyrik, zum Wettstreit der Minoriten dort slammend euch Poeten die Kunst des Reimens bieten. Seit 1986 gibt es die moderne Kunstform des Poetry Slam und ihr solltet sie auf keinen Fall verpassen. Denn sie ist auch elementarer Bestandteil der HipHop Kultur.

SlammerInnen:
Tschif, Paul Pizzera, Yasmin Hafedh, Jimi Lend, Jopa, Stefanie Lehrner, Paz Ooka, Minkasia

Moderation: Flowin Immo (D)

Anschließend Eröffnungsreden des Festivals vom Grazer Kulturstadtrat und Jugendlandesrätin Elisabeth Grossmann



 
Damit startet die Four Elements Convention mit ihrem viertägigen Workshop- Diskurs- und Clubprogramm, das diese Veranstaltung zu einem unentbehrlichen und in dieser Form einzigartigen Element in der Grazer Kulturlandschaft macht. Dies wird heuer auch von politischer Seite gewürdigt. Umso schöner, dass das Nachmittagsprogramm für alle Interessierten offen und bei freiem Eintritt zugänglich ist. Break it and enter!
  ..............................................................................................
TICKETS:

Festivalpass VVK: Euro 22,- [Euro 20,- spark7 Ermäßigung]

Do; 08.07.2010 - Eintritt frei
Fr; 09.07.2010 - AK: Euro  12,-
Sa; 10.07.2010 - AK: Euro 15,-
So; 11.07.2010 - Eintritt frei


Tickets & Locations