Home Archive 10-07-09 - FRIDAY - DAY II

DAY TWO  FRIDAY, 09.07.2010

   
13:00
ST. ANDRÄ SCHULE (Eintritt frei!)
onlinemap: link

Breakdance Workshop & Training hosted by B.P.U (UG)
Anmeldung : This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it


Abraham „Abramz“ Tekya - Breakdance Project Uganda

Abraham Tekya steht für HipHop im sozialen Kontext, einen positiven Wandel durch Bewegung und Tanz. In Uganda engagiert sich der B-Boy für obdachlose Kinder und Jugendliche, denen er durch das Breakdance Project Uganda ein Leben abseits von Gewalt und Kriminalität ermöglichen will. Die jungen Menschen sollen in ihrer Selbstwahrnehmung und in ihrem Selbstbild durch Breakdance bestärkt werden, um in ihrer Zukunft das soziale Bild Ugandas zu verändern.

13:00 POSTGARAGE (Außenfassade & Rösselmühlpark)
onlinemap: link

Graffiti Re-Design der Postagarage Außenfassade


Nichts bleibt so wie es war. Mit der Neugestaltung der Außenfassade wird der öffentlich Raum rund um den Rösselmühlpark aber sowas von neugeboren. Und wir Grazer werden immer und immer wieder staunend, mit offenem Mund gebannt vor dem eklektischen Werk verharren, in unseren Ohren noch der Nachhall diverser Bum-Tschaks des dann schon vergangenen Four Elements...Ein Line-up im wohl ursprünglichen Sinne des Wortes:

SatOne (D), Dome (D), Neo (CH), Bande (A), Joy Evil Mädi Art (A), Jens (CH), Syrocase (A) ...u.v.m.

“Chill & Dance im Rössel-Camp” hosted by: Oida & Sur Sound Soundsystem (A), ...u.v.m.
Food & Drinks by: Omoka
(African Restaurant)

13:00 NIESENBERGER
onlinemap: link

Graffiti Re-Design der Niesenberger Außenfassade

An den folgenden zwei Nachmittagen wird beinahe die gesamte Niesenbergergasse zur „Graffiti Meile“ - international renommierte KünstlerInnen aus dem In- und Ausland werden sich dieses Jahr der Wand entlang des Elisabethinen Krankenhauses annehmen, während deren Art-GenossInnen der Fassade des Kulturzentrums ein neues Design verpassen. Das kollektive Großprojekt steht dabei auch in Verbindung mit den Urban Art Workshops im Niesenberger.
 
Petar One (D), Ipok (D), Big Ups Crew (A), Atzgerei (A), Perfekt*World (A), Smurf (A), Zion (A), Senor Sonar (D), Skurril (A), Fanta (A), Eiko(A), Rostone (A), Questionmark (A), ...u.v.m.

15:00 T-Shirt Design Workshop (Eintritt frei!)

Jedes Stück ein Unikat, jeder Stroke ein Treffer. Wie man sich schicke T-Shirts per Siebdruck selber gestalten kann zeigt dieser Workshop von und mit zerum.at . Das fair trade und biologische Landwirtschaft bei zerum shirts selbstverständlich sind stärkt das kollektive Bewusstsein.
 
16:00 Tagtool Workshop (Eintritt frei!)
Anmeldung: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

Mit dem Tagtool (Licht-Graffiti-Installation) erweitert sich in diesem Jahr das Repertoire an Graffiti-Urban Art Workshops im Rahmen der Convention. Es werden neue Methoden der digitalen Visualisierung in Kombination mit klassischem Graffiti-Writing erforscht und präsentiert. Inhaltlich erwartet euch eine Einführung zur Entstehung und der Funktionsweise des Open-Source-Geräts, sowie reichlich Gelegenheit zu Stift und Controller zu greifen und das Tagtool auszuprobieren. Zwei TeilnehmerInnen wird die Möglichkeit geboten bei den Tagtool- Performances im Rahmen der Clubnächte (Postgarage) live on stage mitzumischen.

17:30
bis
23:00
NIL - FESTIVALKINO  (Eintritt frei!)
onlinemap:
link

HipHop-Culture, Street Art Movies & Documentaries

ab 17:00
„Roadsworth“
(72 Min., CAN 2008, Director: Alan Kohl)
WATCH TRAILER

ab 19:00
„HipHop Beyond Beats and Rhymes“
(56 Min., USA 2007, Director: Byron Hurt)
WATCH TRAILER

ab 20:15
„BOMB IT – The Movie“
(93 Min., USA 2008, Director: Jon Reiss)
WATCH TRAILER

ab 22:00
„Street Art - The ephemeral Rebellion“
(58 Min., Germany 2010, Directors: Anne Bürger, Benjamin Cantu)
WATCH TRAILER

MORE DETAILS
 
20:00 POSTGARAGE 2nd FLOOR  (ACHTUNG Secret Screening! Anmeldung erforderlich!)

Anmeldung unter: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
onlinemap: link

Filmpräsentation & Podiumsdiskussion
Moderation: Flip (Texta/ A)

“Bouncing Cats” (75 Min., USA/Uganda 2010, Director: Nabil Elderkin)


SECRET SCREENING - limitierte Zuschauerzahl! Der Film wird exklusiv beim Four Elements Festival noch vor der offiziellen Premiere gezeigt. Wer sich das auf keinen Fall entgehen lassen will sollte sich unbedingt unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it bzw. am 9.  Juli im Four Elements Festivalzentrum voranmelden. Wir bitten um Verständnis das wir nur ein beschränktes Kontingent an Plätzen verteilen können.

Podiumsgäste:
Abraham Tekya (UG), Kamdem Mou Poh Á Hom (Chiala'Afriqas, Afrikanische Vernetzungsplattform / A), Crazy Legs (Rock Steady Crew / USA), ...& many more.

www.bouncingcats.com